AktuellesVeranstaltungenBibliothekFachsektionenGeo-ShopLinks & Dienste



                     Neu in der Bibliothek

Buchbesprechung - Baruths heiße Vergangenheit – Vulkane in der Lausitz

Kurt Goth und Peter Suhr

Das Buch von K. Goth und P. Suhr ist eine reich illustrierte populärwissenschaftliche Abhandlung der vulkanologischen und klimatologischen Geschichte Baruths, die anhand einer Forschungsbohrung dargestellt wird. In vier Kapiteln wird das Thema aus einer Vielzahl von Aspekten beleuchtet. Neben geophysikalischen Methoden und geologischen Grundlagen, wie z.B. Maarentstehung und Sedimentationsprozesse, werden die Ergebnisse der Bohrkernanalysen detailliert beschrieben. Der Text ist kurz und leicht verständlich geschrieben und somit kurzweilig zu lesen. Einzig das etwas zu knappe Literaturverzeichnis fällt etwas ab. Auch wäre es wünschenswert, weiterführende Literatur direkt im Text zu zitieren, was es dem besonders Interessierten erleichtern würde, sich genauer zu informieren. Dieser kleine Nachteil wird aber mehr als ausgeglichen durch die reiche Bilddokumentation in hervorragender Qualität. Besonders hervorzuheben ist die exzellente Dokumentation der Bohrkerne in Übersichts- und Detailaufnahmen einschließlich vieler Dünnschliffaufnahmen.

Achim Brauer

 

nach oben