AktuellesVeranstaltungenBibliothekFachsektionenGeo-ShopLinks & Dienste



  ZDGG-digital

 




 

 

Die Zeitschrift der DGG erscheint seit 1848; es gab sie also schon lange vor Gründung des Deutschen Reiches. Um den Mitgliedern sowie historisch interessierten Forschern die Gelegenheit zur digitalen Recherche zu geben, werden die Bände derzeit digitalisiert. Es werden zur Jahreswende bereits die Bände von 1880 bis 2007 mit sämtlichen Titeleien und Abstracts bzw. Zusammenfassungen digital online zur Verfügung stehen. Die einzelnen Bände der ZDGG sowie deren Titeleien und Zusammenfassungen finden Sie hier
 


Bandübersicht ab 1866           |           Stichwortsuche

 

   

Seit Band 156 erscheint die ZDGG auch in einer Online-Version (via IngentaConnect). Der Zugang zur Online-Version ist im  Abonnementpreis des Schweizerbart-Verlages enthalten. Abonnenten des Verlages müssen ihren Zugang freischalten lassen. Hier erfahren Sie, wie das eventuell klappen kann und was dazu zu tun ist. Der Online-Zugang zur ZDGG ist für den Bezug im Rahmen der Mitgliedschaft derzeit noch kostenpflichtig.

 

 

nach oben