AktuellesVeranstaltungenBibliothekFachsektionenGeo-ShopLinks & Dienste



       Willkommen

Neuester Eintrag  >>


Job Aktuell +++ Neue Stellenaussschreibung +++      Neue Stellenaussschreibung +++       Neue Stellenaussschreibung +++ Job Aktuell


Seite der Vorsitzenden von DGG und GV aus GMit 58

Neuigkeiten Nr.1205
Seite der Vorsitzenden von DGG und GV aus GMit 58

Liebe Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften und der Geologischen Vereinigung, liebe Kolleginnen und Kollegen,
das Jahr 2014 nähert sich seinem Ende. Für uns alle war es ein sehr bewegtes Jahr, in dem sich die deutsche geowissenschaftliche Vereinslandschaft deutlich verändert hat. Wenn Sie diese Ausgabe von GMit erhalten, sind es nur noch wenige Tage bis zum 1. Januar 2015, dem Stichtag, ab dem es die Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften (DGG) und die Geologische Vereinigung (GV) als solche nicht mehr geben wird. An ihre Stelle tritt die Deutsche Geologische Gesellschaft - Geologische Vereinigung (DGGV), die ab dem Stichtag aus der Fusion von GV und DGG hervorgegangen sein wird. Wir sind uns alle darin einig, dass der zu lange Name der neuen Gesellschaft eine Kompromisslösung ist, die in Zukunft einer Veränderung bedarf; jedoch werden wir mit dem Kürzel DGGV zunächst gut leben können. Mehr..... (Neuigkeiten)


- - -

DGGV Mitgliedschaft: Verschmelzung von DGG und GV
Nach den Beschlüssen der Mitgliederversammlungen am 23. September 2014 in Frankfurt startet ab Januar 2015 die gemeinsame Gesellschaft DGGV.
Eine Stellungnahme der Vorsitzenden von DGG (Zulauf), GV (Littke) und DGGV (Gaupp) können Sie abrufen unter http://www.g-v.de/content/view/1216/128/.
Da eine neue Beitragsstruktur erst von der Mitgliederversammlung im Oktober 2015 beschlossen werden kann, gelten für das Jahr 2015 weiterhin die Beiträge - wie im Jahr 2014 - getrennt nach ehemals DGG und GV, die auch die entsprechenden Zeitschriften enthalten. Das Anmeldeformular enthält beide Varianten.
Eine Anmeldung zum DGG-Beitrag enthält den Online-Bezug der ‚Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften – ZDGG‘, und eine Anmeldung zum ehemaligen GV-Beitrag versteht sich inkl. Online-Bezug des International ‚Journal of Earth Sciences - IJES‘.
Ab dem Jahr 2016 wird eine neue Beitragsstruktur mit einem Grundbeitrag und der Wahl der Zeitschriften gelten.

Download Beitrittserklärung für 2015 - word-file - pdf

 

DGGV Membership and the merger of DGG and GV
During the General Assembly of DGG and GV September 23. 2014 in Frankfurt, it was decided to have the two associations merged to one larger entity called DGGV, which will start in January 2015.
Statements related to this process by Gernold Zulauf (DGG), R. Littke (GV), and Reinhard Gaupp (DGGV) can be read at http://www.g-v.de/content/view/1216/128/.
Until a new fee structure can be decided during the first DGGV General Assembly in October 2015, we will keep the fees unchanged as in 2014, separately for GV and DGG, also including journals. An application form for membership contains both versions to enter DGGV via the GV or DGG options.
Becoming member with the former DGG fees will contain online-access of the "Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften" - ZDGG", whereas the membership via the  GV fees will include the online-access of the "International Journal of Earth Sciences - IJES".
In 2016 a new DGGV fee structure will be valid.

Download Membership Application Form 2015 - word-file - pdf

 

 

 Verschmelzung von GV und DGG beschlossen

Vom 21. bis 24. September wurde die Gemeinschaftstagung GeoFrankfurt 2014 ausgerichtet.
In deren Rahmen fand auch unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt, bei der über die Verschmelzung von GV und DGG sowie die verschmelzungsbedingte Neufassung der Satzung nebst Wahlordnung entschieden wurde.
Sowohl auf der GV- als auch auf der DGG-Mitgliederversammlung wurde die Verschmelzung der beiden Gesellschaften ohne Gegenstimme genehmigt.
Damit wird ab Januar 2015 die gemeinsame Gesellschaft DGGV starten.

Ein Kurzbericht zur Tagung wird in Kürze auf der Homepage verfügbar sein, ebenso wie eine gemeinsame ausführlichere Stellungnahme der Vorsitzenden von GV (Littke), DGG (Zulauf) und DGGV (Gaupp).

Prof. Dr. Gernold Zulauf
Vorsitzender DGG

Spenden
Um die Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften bei der Umsetzung ihrer satzungsmäßigen Ziele auch finanziell zu fördern, bieten sich mehrere Möglichkeiten:
  • Spenden (Privat- und Unternehmensspenden, Spenden im Trauerfall)
  • Stiftungen und Zustiftungen (nähere Informationen erteilen wir Ihnen gerne)
  • Erbschaften
  • Bußgeldzuweisungen

Eine effektive und ordnungsgemäße Verwendung wird garantiert und ist auf dieser Website einsehbar.
 

Spendenkonto Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften (DGG)
Commerzbank Hannover
BLZ 250 800 20
Konto-Nr. 101 251 400
SWIFT-BIC: DRES DE FF 250
IBAN: DE72250800200101 251400

Seien Sie dabei und unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende!

Hinweis: Die Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften e. V. ist als gemeinnützig anerkannt.
Ihre Spenden können steuerlich geltend gemacht werden. 

Wir möchten uns bei folgenden Spendern bedanken: DGG-Spendentafel 


Oman Exkursionen 2015

DGG-GV Exkursion in den Oman - Details ........

Informationen - pdf

 

  Beitragszahlung 2014  

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder der DGG,

die Herausgabe unserer wissenschaftlichen Zeitschrift ZDGG und der Mitgliederzeitschrift "Gmit" kosten Geld. Sie erhalten beide Zeitschriften im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft jeweils vierteljährlich. Um dies zu gewährleisten, sind wir auf eine regelmäßige und zeitnahe Beitragszahlung angewiesen.
Bitte prüfen Sie daher, ob Sie den Jahresbeitrag für 2014 bereits angewiesen haben. Sollte dies bislang noch nicht geschehen sein, dann bitten wir Sie ganz herzlich, dies in den nächsten Tagen nachzuholen.
Sollten Sie uns einen Abbuchungsauftrag erteilt haben und der Jahresbeitrag 2014 bislang nicht abgebucht worden sein, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung bzw. sollten sich vielleicht Änderungen Ihrer Bankverbindung ergeben haben, dann teilen Sie uns diese bitte mit.
Infos zu den Mitgliedsbeiträgen und zur Kontoverbindung finden Sie unter front_content.php?idcat=13
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle (geschaeftsstelle@dgg.de) oder an den Schatzmeister (schatzmeister@dgg.de)!

Mit herzlichen Grüßen
Ihr
Heinz-Gerd Röhling
Schatzmeister 

 

 Leopold von Buch - Gedenkstätte für den Gründer der DGG

von Buch

Christian Leopold Freiherr von Buch
Geboren am 26. April 1774 in Stolpe an der Oder, † 4. März 1853 in Berlin.

Grabstätte leopold von buch

Liebe Mitglieder und Freunde der DGG,

Leopold von Buch war Geologe und gilt als einer der bedeutendsten Vertreter seines Fachs im 19. Jahrhundert. Lange vor Gründung des Deutschen Reiches gehörte er gemeinsam mit Alexander von Humboldt zu den 13 Gründungsvätern der Deutschen Geologischen Gesellschaft bzw. der heutigen Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften e.V. (DGG)

Als erster Vorsitzender der DGG hat er Zeichen gesetzt.
Leopold von Buch war der Spross eines seit dem Mittelalter weit über die Region der Uckermark bekannten Adelsgeschlechts und einer der international herausragenden Geologen seiner Zeit .
Mehr...

Vorstand und Beirat der DGG haben vor einigen Jahren beschlossen, die Familiengrabstätte ihres Gründervaters Leopold von Buch zu erwerben, wiederherzustellen und zur Gedenkstätte zu entwickeln.

Für Spenden und Zustiftungen haben wir jetzt ein Sonderkonto eingerichtet. Die Einrichtung der Stiftung sowie der finanzielle Grundstein zum Ansparen des erforderlichen finanziellen Grundstockes und die unmittelbar notwendigen Arbeiten sollen hiervon finanziert werden.

Bitte, helfen Sie uns durch Ihre Spende oder Zustiftung, diesen wichtigen Ort aller Geologen herzurichten und für Besucher aus aller Welt zugänglich zu halten. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie dazu beitragen würden!
Mit den besten Grüßen und herzlichen Wünschen für ein geruhsames Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2014

Weitere Informationen finden Sie im Spendenbrief 2013/12.

Mit herzlichen Grüßen und Glückauf!

Heinz-Gerd Röhling         Andreas N. Küppers
Schatzmeister DGG        Bibliothekar DGG
                                            

>>  Startseite - Archiv

 

nach oben