AktuellesVeranstaltungenBibliothekFachsektionenGeo-ShopLinks & Dienste



DGG-Tagungen 2014

 

 

 

Datum/Tagungsort Veranstaltungen
16.-17. Mai 2014
Stadt Markkleeberg 

"Vom Braunkohlentagebau zur Tourismusregion: Das ´Leipziger Neuseenland´, eine Landschaft im Wandel"36. Treffen des Arbeitskreises Bergbaufolgen der DGG 
Neuseenland

Die Tagung spannt den Bogen von den geologischen Voraussetzungen für den Braunkohlenbergbau im Süden von Leipzig über die Braunkohlenplanung/-sanierung bis zur (geo)touristischen Folgenutzung. Die Exkursion führt vom heute noch aktiven Braunkohlenabbau im dem Tagebau Vereinigtes Schleenhain bis zu den vielfältigen Folgenutzungen an und um die Bergbaurestseen.
Vortragsprogramm >>>     

Für weitere Informationen siehe www.bergbaufolgen.de
Wir laden herzlich zu dieser Veranstaltung ein und würden uns sehr freuen, Sie in Markkleeberg im Leipziger Neuseenland begrüßen zu dürfen.
Die Anmeldung kann per Post oder elektronisch unter  www.bergbaufolgen.de bis zum 15. März 2014 erfolgen.

Arbeitskreis Bergbaufolgen in der DGG e. V.
Stadt Markkleeberg
Lausitzer- und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH
Verein Erdgeschichte im Südraum Leipzigs e. V.
Kontakt:Arbeitskreis Geowissenschaftliche Aspekte in Bergbaugebieten(AK Bergbaufolgen)
Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften e. V.
c/o Dipl.-Geol. Dr. Jochen Rascher
GEOmontan Gesellschaft für angewandte Geologie mbH Freiberg
Am St. Niclas Schacht 13
09599 Freiberg Germany
fon: +49(0)3731/781333, +49(0)1713104064
fax: +49(0)3731/781332
e-mail: j.rascher@geomontan.de
web: www.bergbaufolgen.de

(Foto links: Schwimmendes Kunstprojekt „Vineta“ auf dem Störmthaler See (ehem. Tgb. Espenhain) zur Erinnerung an die devastierte Kirche und Ortschaft Magdeborn; Foto: T. Schulze, mit frdl. Genehmigung Krystallpalast Varieté GmbH & Co. KG Leipzig) 

 

22.-25. Mai 2014
St. Gallen im Gesäuse/ Steiermark 

Geotope – Authentische Objekte geologischer Vorgänge
Terminverlängerung bis 15.02.2014! 

 dgg tagung 2014

18. Internationale Jahrestagung der Fachsektion GeoTop der DGG 
Natur- & Geopark Steirische Eisenwurzen, Österreich

Die 18. Jahrestagung der Fachsektion GeoTop der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften findet vom 22. bis 25. 05. 2014 in St. Gallen im Gesäuse/ Steiermark, statt. Unter dem Motto „Geotope – Authentische Objekte geologischer Vorgänge“ erwarten wir uns Beiträge und Diskussionen zu der wissenschaftlichen Interpretation geologischer Vorkommen, sowie zu der Vermittlung ihrer wissenschaftlichen Bedeutung an Besucher, Grundbesitzer, Gemeinden, etc.
2. Zirkular  | Autorenrichtlinien

Donnerstag, 22. Mai 2014 
14.00 Uhr: Wanderung in die Spitzenbachklamm für Frühankommende
16.00 Uhr: Mitgliederversammlung der Fachsektion GeoTop der DGG im Naturhotel Schloss Kassegg
20.00 Uhr: Gemeinsame Abendveranstaltung 

Freitag, 23. Mai 2014
Vortrags- und Posterveranstaltung
17.00 Uhr: Besuch des Stiftes Admont mit der weltgrößten Klosterbibliothek und dem Museum
Anschließend gemeinsames Abendessen

Samstag, 24. Mai 2014
Exkursionen
Schwerpunkt unserer Exkursionen werden die Nördlichen Kalkalpen sein.

Sonntag, 25. Mai 2013 
Abreise
Änderungen vorbehalten!

Wichtig für Vortrags- und Posterpräsentationen:  Anmeldung inklusive Thema sind bis spätestens 15.02.2014 an Heinz Kollmann heinz.kollmann@nhm-wien.ac.at  erbeten! 


12.–13. Sept. 2014 
Suhl/Thüringen 
Der Thüringer Wald: Industrie- und Gewerbe als Folgen des Bergbaus 
37. Treffen  des Arbeitskreises Bergbaufolgen der DGG (in Zusammenarbeit mit TERRA MONTAN Gesellschaft für angewandte Geologie mbH) 
suhl

Vortragsveranstaltung und Exkursion
Tagungsort: Ringberg Hotel, Ringberg 10, 98527 Suhl/Thüringen
Anliegen:Darstellung des Potenzials mineralischer Rohstoffe des Thüringer Gebirges,seiner Bedeutung für die Herausbildung von Gewerbe und Industrie und andere bergbauliche Folgen.

 

(Foto links: Der Waffenschmied auf dem Marktbrunnen, Wahrzeichen der Stadt Suhl; Foto: TERRA MONTAN GmbH)

21.–24. Sept. 2014 
Frankfurt a.M.

GeoFrankfurt 2014 - Dynamik des Systems Erde / Earth System Dynamics 

geoFrankfurt2014

Vorläufige Themen:

I Dynamik der Erdoberfläche

II Dynamik der festen Erde

III Management des Systems Erde

IV Offene Session und Regionale Geo

www.geofrankfurt2014.com

 







 






 

 

 

 

 



nach oben